Akupressur

Akupressur gehört zur chinesischen Massage im Sinne der TCM und ist eine noch ältere Methode als die Akupunktur.

Anstelle von Nadeln oder Laser, wie sie bei der Akupunktur verwendet werden, wird hier an bestimmten Punkten des Körpers mithilfe den Fingerkuppen oder einem Kristallstift ein regulierender Reiz gesetzt, um den Körper und Geist wieder das Ausbalancieren zu ermöglichen.

Anwendungsbeispiele:

– Beschwerden in der Schwangerschaft und im Wochenbett

– Unruhe, Schlafstörungen, Blähungen etc. bei Babys/Kinder

– Energielosigkeit, Verspannungen etc.