Ernährungstraining in der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit ändern sich der Bedarf an verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen sowie der Kalorienbedarf. Hier ist es sehr wichtig, auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche naturnahe regionale Ernährung zu achten.

Ebenso wird über besondere “Lüste” in der Ernährung und mögliche Ernährungsfehler eingegangen bzw. vorgebeugt.

Eine persönliche Lebensmittelaustestung zur exakten Bestimmung von eventuellen Unverträglichkeiten, ist in einer kinesiologischen Einzelsitzung möglich, zB bei Verdauungsbeschwerden bei Mutter oder Baby.

 

Ganzheitliches Ernährungstraining

Es gibt hunderte Ansätze über die “richtige Ernährung”.

Um wieder ins eigene Gefühl zu kommen, was MEINEM Körper und der Seele gut tut, lässt sich durch eine persönliche Austestung typgerechter und natürlicher verträglicher LEBENS-Mittel unterstützen.

Bei einer kinesiologischen Einzelsitzung zeigt der Körper Verträglichkeiten und Unverträglichkeiten von Lebensmitteln auf. Zusätzlich können auch passende Ernährungsansätze aus anderen Kulturen bzw. aus früheren oder aktuellen Trends herausgefunden werden, die zu seinem eigenen Ideal passen, um sich wohlzufühlen.