WOLLBAD

Gebettet „wie auf weichen Wolken„ oder “wie im Mutterleib“!

Das wohltuende Bad in Schafwolle ist eine uralte bäuerliche Methode bei Rheuma, Rückenbeschwerden, Schlaflosigkeit, zur Entgiftung, bei Hautproblemen, bei innerer Unruhe bzw. Zappelphilipp etc.

Die unbehandelte natürliche Schafwolle und das darin enthaltene Lanolin regt die Durchblutung an, kann leichte Über- oder Unterfunktionen von Organen sowie innere und äußere Entzündungen ausgleichen helfen, wirkt harmonisierend, wundheilend und löst Energieblockaden.

Heilwolle wird traditionell bei wunden Kinderpopos, Brustwarzen, Angina, Husten, Halsschmerzen, Lungenprobleme, Rheuma, Arthritis, Gelenks- und Rückenschmerzen, Hautirritationen, Dermatitis, blauen Flecken, Blasenentzündung, Menstruationsbeschwerden, Verspannungen etc. angewendet.

Keine andere Naturfaser vereint soviele wunderbare Eigenschaften wie die Wolle:

Sie wärmt, ist luft- und feuchtigkeitsdurchlässig, steigert die Durchblutung bis in die feinsten Kapillaren, verbessert das allgemeine Wohlbefinden und harmonisiert die Körperfunktionen.

Die natürliche Schafwolle wird in einer speziellen Wickelungstechnik je nach Beschwerden gewickelt.

Anschließend ruht der „Wollbadegast“ zugedeckt in einem Naturbett mit Zirbenluft.

Das Holz der Zirbe vermag nachweislich den Pulsschlag zu senken und duftet beruhigend. So fühlt man sich geborgen und schlummert selig ein. Die Erinnerung an „wie im Mutterleib“ ist in uns noch tief verankert, um die dann heilsame Gedanken kreisen dürfen.

Im Wollbad kommt es zu Reaktionen, da die Schafwolle direkt auf der nackten Haut liegt. Es wird warm, es kribbelt, dann kommt es zum Ziepen und Jucken, dass dann wieder vergeht.

Dadurch werden Energiebahnen geöffnet und Blockaden gelöst sowie entsäuert und entgiftet.

Anschließend Einbalsamierung mit Lanolin oder anderen Naturölen rundet die besondere Wohltuung ab.

 

Zwei bis vier Bäder reichen mit der „eigenen“ Schafwolle sich zu betten, bis das gesamte Lanolin durch die Haut aufgenommen wurde.

 

WICKEL

Wickel und andere natürliche Hausmittel sind seit Generationen sehr wirksam und beliebt, zudem schnell verfügbar und nebenwirkungsfrei.

Beratung und Verkauf von Wickel & Co aller Art für verschiedene Beschwerden, zB Bienenwachs-, Puls-, Waden-, Hals-, Ohr-, Brust- und Bauchwickel etc.

siehe auch Naturselbsthilfekurs